Am besten nichts Neues: Medien, Macht und Meinungsmache by Tom Schimmeck PDF

By Tom Schimmeck

ISBN-10: 3938060506

ISBN-13: 9783938060506

Der Untergang des unabhängigen Journalismus.

Der Mut der Presse schwindet, Journalisten und Redakteure stehen immer mehr unter Druck. Konzerne sparen Verlage und Sender zu Tode, und PR-Profis steuern die Themen. Tom Schimmeck seziert die Misere der Öffentlichkeit. Sein Fazit: Die Medien drohen zu Handlangern derer zu werden, die sie kontrollieren sollten - mit fatalen Folgen für unsere demokratische Gesellschaft.

Während Zeit und Geld ständig knapper werden, in den Redaktionen und Korrespondenzbüros immer weniger Leute die gleiche Menge an Arbeit machen, wächst in Wirtschaft und Politik die Macht und Zahl der Spin-Doktoren, PR-Consultants, Agendasetter, Werber, Imageberater, Marktforscher, Eventmanager und Mediencoaches. Meinungen und Stimmungen werden gegen Geld von Profis gemacht. Ihre perfekt designten Bilder und Botschaften zielen direkt auf die Massen. Der unabhängige Journalist ist nur noch Störfaktor. Tom Schimmeck, seit dreißig Jahren Journalist für führende Medien, beschreibt Mechanismen der Gleichschaltung und Ursachen der Misere. Seine Bestandsaufnahme unserer defekten Öffentlichkeit zeigt: Wenn wir nicht bald irgendwo zwischen Putin und Berlusconi landen wollen, brauchen wir mehr denn je eine unabhängige, kritische vierte Gewalt im Staat.

Show description

Read or Download Am besten nichts Neues: Medien, Macht und Meinungsmache (German Edition) PDF

Similar media studies books

Download e-book for kindle: Convergence Media History by Janet Staiger,Sabine Hake

Convergence Media background explores the ways in which electronic convergence has substantially replaced the sector of media heritage. Writing media historical past is not any longer an issue of charting the ancient improvement of anyone medium similar to movie or tv. as an alternative, now that a number of media from blockbuster movies to daily desktop use intersect frequently through convergence, students needs to locate new how you can write media background throughout a number of media codecs.

Read e-book online Meinungen als Forschungskonstrukt in den PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Methoden und Forschungslogik, observe: keine, Leuphana Universität Lüneburg, Veranstaltung: Einstellungs- und Imageforschung, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Meinungen als Forschungskonstrukt in den Kommunikationswissenschaften, ist eine überaus komplexe Thematik, da viele unterschiedliche Disziplinen mit in diesen Themenkomplex hineinreichen und aus diesem Grund viele Vernetzungen aber auch Redundanzen erzeugen, die erst bei hinlänglichen Studien unterschieden, integriert oder elaboriert werden können.

Get The Inter American Press Association: Its Fight for Freedom PDF

The Inter American Press organization (IAPA) has been a pioneer within the notion of an inter-American specialist, self sufficient, and self-sufficient strain workforce that acts by itself initiative and subsists by itself assets. This examine first strains the advance of IAPA from the preliminary assembly in 1926 in the course of the mid-1940’s, whilst a small team of devoted Latin American and usa reporters started the struggle to wrest the IAPA from the keep an eye on of presidency lackeys and Communist brokers.

Vom Zuhörradio zum Begleitprogramm: Öffentlich-rechtlicher - download pdf or read online

Dass die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten trotz ihrer üppigen Gebühreneinnahme um ihre Existenz bangen müssten, das wäre neu. Und trotzdem: Ohne no longer haben sie sich dem Quotendruck und damit dem Mainstream ausgeliefert. Dafür geben sie Hunderte von Millionen Euro für (Fußball)-Sportrechte und Millionen für smarte Quizmaster aus.

Extra info for Am besten nichts Neues: Medien, Macht und Meinungsmache (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Am besten nichts Neues: Medien, Macht und Meinungsmache (German Edition) by Tom Schimmeck


by Anthony
4.5

Rated 4.00 of 5 – based on 34 votes